Metadatei ist eine zusätzliche Information, die die Datei beschreibt.


Bei Videodateien sind die häufigsten Parameter die Videoauflösung, die Dauer und die Key-Frame-Informationen.


Metadaten beinhalten auch Zeit und Datum des Filmmaterials, Zeit und Datum der Dateierstellung, Bildfrequenz, Bitrate und andere spezifische Videoparameter.


Die Movavi Video Converter-Software erlaubt keine direkte Bearbeitung von Metadaten.


Die meisten Metadaten werden automatisch ausgefüllt, abhängig von den Parametern des resultierenden Videos.


Solche Parameter wie Uhrzeit und Datum der Dateierstellung werden vom System nach der Erstellung automatisch ausgeführt.